Öffentliche Gebäude

Winternotprogramm der Stadt Hamburg

 

In nur 3 Wochen Planungszeit und 8 Wochen Bauzeit realisierten wir zusammen mit unseren Partnern Punkteins Genralplanungsgesellschaft, Hamburg und Drees & Sommer Projektsteuerung, Hamburg termingerecht  das neue Winternotprogramm der Stadt Hamburg. Hier werden über den Winter bis zu 500 Schlafplätze für Obdachlose zur Verfügung gestellt.

Das Programm umfasste die Kernsanierung eines alten Schulgebäudes mit ca. 1.200m² Nutzfläche (Küche, Speiseräume, Technikräume, Schlaf- und Sanitärräume), sowie die Herstellung von Unterkünften in Containerbauweise auf ca. 2.500m² Nutzfläche. Weiterhin wurde die Herstellung aller neuen Hausanschlüsse sowie der Außenanlagen durch uns betreut.

Am 01.11.2015 konnte der Gebäudekomplex der Stadt Hamburg zur Nutzung übergeben werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Möbius Architekten